Link verschicken   Drucken
 

Andere Förderungen

ILE - Integrierte Ländliche Entwicklung

Klicken Sie hier für weitere Informationen, die Richtlinie und Antragsunterlagen

 

Regionalbeirat

Der Regionalbeirat bescheidet im Rahmen des ESF in der Förderperiode 2014-2020 über folgende Projektschwerpunkte in Vorpommern

  • Integrationsprojekte
  • Strukturentwicklungsmaßnahmen (die auf die Stärkung der regionalen Wirtschaftsentwicklung und auf die Schaffung oder Sicherung von Arbeitsplätzen ausgerichtet sind; max. 25.000 € Personalkostenförderung für 1 Jahr je Vollzeitäquivalent, Antrag auf 2. Förderjahr möglich)
  • Kleinprojekte (Pauschalförderung: 12 Monate - 8.200 € bei 100 Projektstunden für die Teilnehmer oder 6 Monate - 5.000 € bei 50 Projektstunden für die Teilnehmer)

Klicken Sie hier um weitere Informationen und die Kontaktdaten zu erhalten.

 

Landaufschwung

Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist Modellregion des Bundesprogrammes Land(auf)Schwung geworden und erhält bis zum 30.06.2018 Fördermittel i. H. v. 1,5 Mio €. Die Fördermittel werden in den beiden Handlungsfeldern "Grundsicherung der Daseinsvorsorge" und "Stärkung der regionalen Wirtschaft" vergeben.

Klicken Sie hier um weitere Informationen zu dem Förderprogramm zu erhalten.

 

FiWIG - Fischwirtschaftsgebiet

In der Förderperiode 2014-2020 erhalten die Regionen Rügen und Nordvorpommern je 683.333 € aus dem EMFF um die Strategie der lokalen Entwicklung des Fischwirtschaftsgebietes umzusetzen. Neben Rügen und Nordvorpommern gibt es 4 weitere Regionen in Mecklenburg-Vorpommern, die Fischwirtschaftsgebiete geworden sind.

Fischwirtschaft beim Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

FIWIG Rügen