OstseemühleKranichStarkowPramortBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bibelzentrum Barth

Bibel, Christentum und Garten - gibt es da Zusammenhänge? Ja, etliche davon kennen Sie sicher. Welche das sind und was noch alles zum Thema „Pflanzenwelt und Christentum“ gehört, lässt sich im Garten des Bibelzentrums Barth ergründen. Das Bibelzentrum beschäftigt sich mit den christlichen Wurzeln unserer Kultur und diese sind auch in Botanik und Gartenbau zu finden. Ein kleiner, inhaltsreicher Garten mit Pflanzen, deren Namen christlich geprägt sind, die durch Klöster verbreitet wurden, Symbolgehalt haben oder in der Bibel erwähnt sind, lädt ein, diese „Wurzeln“ kennen zu lernen. Im Jahr 2017 entstandenen Rosengarten wachsen Rosensorten, die durch ihre Namen kleine Geschichten mit christlichem Hintergrund in sich tragen. Alles ist ausführlich beschriftet. Zum Ausruhen bei Sonne oder Regen laden verschiedene Sitzgelegenheiten ein.

 

Programm:

Sa. 14.09.2019 + So. 15.09.2019 von 10 -18 Uhr mit Kaffee und Kuchen, Tee und Saft

So. 15.09.2019 10 - 11 Uhr Gartengottesdienst

So. 15.09.2019 14 - 18 Uhr Schöpfungsfest mit Aktionen für Groß und Klein

So. 15.09.2019 17 Uhr Kurzvortrag von Dekan i.R. H. Steigler zum Thema Schöpfung

 

Kontakt:

Bibelzentrum Barth, Sundische Str. 52, 18356 Barth, Tel.: 038231 / 77662, , www.bibelzentrum-barth.de

Ansprechpersonen: N. Chibici-Revneanu, U. Kahle, A. Lukesch

Bibelgarten_Rosengarten

Herzlich Willkommen LAG

Aktuelle Nachrichten
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden