Bannerbild | zur StartseitePramort | zur StartseiteStarkow | zur StartseiteOstseemühle | zur StartseiteKranich | zur Startseite

Veranstaltungen

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Salzmuseum Mecklenburg

Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch die Geschichte der lokalen Sole- und Torfgewinnung,  welche die Entwicklung Bad Sülzes zum Kurort mit Sole- und Moorbädern begründete. Treckeln Sie auch durch den Garten des Museums und finden Sie neben einer originalgetreuen Nachbildung eines Gradierwerkes auch eine Vielzahl an Herbstblumen und Staudenbeeten.

Im September und Oktober können Besucher die Dahlienschau im Museumsgarten des Salzmuseum Mecklenburg bewundern. Tausende Dahlien entfalten eine facettenreiche Farbenpracht im ehemaligen Timm`schen Garten. Auf der Sonnenterrasse des Museums-Cafés können Sie bei Kaffee und hausgemachten Kuchen die Dahlienpracht genießen.

 

Programm:

 

Sa 30.09.2023

geöffnet 13.00 - 17.00 Uhr 

Kaffee, Tee und Kuchen im Museumscafe

 

So 01.10.2023 

geöffnet 13.00 - 17.00 Uhr 

Kaffee, Tee und Kuchen im Museumscafe

 

Kontakt:

Salzmuseum Mecklenburg in Bad Sülze, Saline 9, 18334 Bad Sülze, 

Tel.: 038229/80680, , www.salzmuseum-badsuelze.de

 

07- Salzmuseum Bad Sülze 1
07-Salzmuseum Bad Sülze 2
07- Salzmuseum Bad Sülze -Timmscher_Garten